Männer - WG

● Inhalt

Im Zentrum dieses Stückes steht eine glückliche Familie, naja fast. Nein, nicht fast glücklich – sondern fast eine Familie (im herkömmlichen, traditionellen Sinn). Also Mann und Frau sind nicht verheiratet ... Nein, das auch nicht – es müsste heißen: Mann und Mann sind nicht verheiratet und der Dritte ist auch nicht ihr Sohn. Am besten noch einmal von vorn: Ein glücklicher 3-Personen Haushalt steht im Zentrum dieses Stückes. Eine Dreier-Beziehung wie man sie sich nur wünschen kann. Alle drei teilen sich Tisch, Badewanne und Bett. Nur dass es eben Männer sind, die eine wundervolle, harmonische Bindung zu einander haben. Auch im immer spannenden sexuellen Bereich stellt jeder die Anderen zufrieden und erfüllt sie mit erotischen Wonnen der Glückseligkeit. Natürlich ist nicht alles perfekt im Leben unserer Drei. Da gibt es die Vermieterin Frau Nietschlag, eine wirklich resolute Person (sie könnte die Zwillingschwester von Karin Puff sein, aus unserer Produktion: „Puff sucht: Mitbewohner“). Und da gibt es noch die immer neugierige Nachbarin, welche glücklicherweise zur Zeit im Urlaub ist. Naja, zu guter letzt ist da immer noch die leidliche Sorge ums Geld. Aber eine kleine Notlüge gegenüber der sehr konservativen und streng katholischen Familie des Hauptmieters und sie helfen Hans-Henning aus der Patsche. Blöd nur, dass sie nicht wissen, dass Hans-Hennig schwul ist und mit zwei Männern zusammen lebt. Aber egal, die finanzielle Hilfe kommt ja von einer Verwandten, die in Südamerika lebt ... und nun hat sich genau diese Person zum Familienbesuch angekündigt und will Hans-Hennings Frau und Tochter endlich in die Arme schließen und ans Familienherz drücken. Das Problem an Hans-Hennings Notlüge: Wo nimmt er jetzt Frau und Tochter her?

Natürlich erlebt ihr mit dem HANG THEATER Plauen, dass es zu einem Happy End kommt. Doch diese Happy End ist völlig anders als ihr erwartet ...

 

Aktuelles

Unsere nächsten

Vorstellungen:

 

"Die Hölle nach Mitternacht"

 

Theatre Libre in Sebnitz

27.08.2017 / 14:00Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hang Theater Plauen

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.